ecoasia

Communcation web-site on ecology in Asia (and the rest of the planet)

Die Öko-projekte der Fluggesellschaften

§Einleitung§
Ich habe im Internet einen Artikel über die Öko-projekte der Fluggesellschaften gefunden. Der Artikel hat in "Die Tageszeitung" am 12. Februar 2008. Weil das Thema meiner Gruppe im Unterricht "CSR für die Umweltprobleme" und ich CSR der Fluggesellschaften untersuche, habe ich diesen Artikel gewält.

§Schlüsselwörter§
r Ablass
r Ablasshandel
e Spende
e Emission
e Kompensation
kompensieren
r Ausstoß

§Zusammenfassung§
Der Titel ist "Ablasshandel für Fluggäste." Es geht um die Öko-projekte der Fluggesellschaften in Deutschland.
Der Artikel sagt, dass immer mehr Leute das Flugzeug nicht umweltfreundlich finden. Deshalb haben ein paar Fluggesellschaften "Klimaspenden" gestartet. Z.B. Lufhansa hat seit September 2007 ein Projekt "Klimaschuz-Spende" gestartet. Es ist eigentlich das Klimaschutzprojekt von "myclimate." "Myclimate" ist ein renommierte Schweizer Agentur, Non-Profit-Stiftung. Myclimate hat einen Emissions-Rechner.

$Problemen§
Im Projekt von Lufthansa gibt es ein Problem. Lufthansa und Myclimate benutzen andere Rechner. Der erster dient allein der CO2-Ausstoß als Berechnungsgrundlage. Aber Myclimate berücksichtigt die gesamte Klimawirkung des Flugzeuges. Deshalb ist Kompensation von Myclimate etwa dreimal höher als das von Lufthansa. Der Artikel sagt, dass das Image des Flugzeuges schlecht wird, wenn die Emission groß ist. Deswegen benutzt Lufthansa nur den CO2-Ausstoß.
Noch dazu gibt es ein andere Problem. Diese Projekte ist ganz freiwillig. Nämlich können Gäste extra Geld für Kompensation bezahlen. Aber Gäste müssen gar nicht. Der Artikel hat die Sorge, dass der Ablasshandel nur ein Boom ist, weil es keine Regeln gibt.

§Meine Meinung§
Ich finde "Klimaschutzspende" sehr gut und schön. Aber meiner Meinung nach ist es ein bisschen schwierig, dass das Projekt auch in Zukunft dauert, weil der Ölpreis höher und höher in letzter Zeit wurde und auch die Fliegen höher costen wurde. Ich habe eine Frage, ob die Fluggäste das Extra Geld für Klimaspende bezahlen möchten. Was halten Sie davon?

§Webseiten§
➢ Die Tageszeitung
http://www.taz.de/
➢ Der Artikel “Ablasshandel für Fluggäste”
http://www.taz.de/1/zukunft/konsum/artikel/1/ablasshandel-fuer-fluggaeste/
➢ Lufthansa - Konzern
http://konzern.lufthansa.com/de/index.html
➢ Klimaschutz-Spende
http://konzern.lufthansa.com/de/html/verantwortung/klimaschutz-spende/index.html
➢ Lufthansa-Myclimate
http://lufthansa.myclimate.org/
➢ Myclimate
http://www.myclimate.org/

Views: 24

Comment

You need to be a member of ecoasia to add comments!

Join ecoasia

Badge

Loading…

© 2019   Created by juergen wittstock.   Powered by

Badges  |  Report an Issue  |  Terms of Service